Suchen

Hinweise für Ärzte

Wussten Sie schon,
dass sämtliche Verordnungen für REHA-Sport vom Budget befreit sind?

Sie können somit Ihren Patienten, die entweder schon in physiotherapeutischer Behandlung sind, oder bei denen eine Verodnung ansteht, mit einer budgetfreien Rehasport-Verordnung helfen, eigenständig aktiver zu werden. 

Natürlich beinhaltet unser Leistungsumfang auch die physiotherapeutische Behandlung, welche die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten berücksichtigt.

Sobald der Patient nicht mehr zwingend eine physiotherapeutische Einzelbehandlung braucht, kann er in einer unserer Rehasportgruppen (mit einer von Ihnen ausgestellen Rehasport-Verordnung) teilnehmen.

Sie entlasten durch diese Verordnungen wirkungsvoll und sinnvoll Ihr Budget.

Gerne können sie sich auch bei uns persönlich über die Möglichkeiten im REHA-Fit informieren.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

 

 

Hinweise für Patientinnen | Patienten der Physiotherapie/Krankengymnastik

Sehr geehrte Patientin,

sehr geehrter Patient,

 

Das „grüne Rezept“

Grüne Rezepte fallen nicht unter das ärztliche Budget !

Daher braucht ihr Arzt auch keine Sorge zu haben, Ihnen ein grünes Rezept auszustellen. Es ermöglicht Ihnen und uns eine Weiterbehandlung als Selbstzahlerleistung.

Sie brauchen von Ihrem Arzt ein grünes Rezept, das eine Diagnose und eine Behandlungsempfehlung enthält.

Dann können Sie sich unabhängig von Ihrem Arzt und Ihrer Krankenkasse auf eigene Kosten weiterbehandeln lassen, bis Ihre Gesundheit Ihrer persönlichen Vorstellung und Ihren Anforderungen an die Alltagsbelastung entspricht.

Gerne geben wir Ihnen ein entsprechendes Informationsblatt für Ihren Arzt mit.

Ihr REHA-Fit Team.